Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

REGIONALE VERBUNDENHEIT

UND WELTOFFENHEIT

SCHLIEßEN SICH NICHT AUS

Änderung am:  24. Juni 2019

 

RASSISMUS  FÜHRT  ZUM  VERLUST

IHRES  MITGEFÜHLS

 

 

 

 

Das Auricher Bündnis wendet sich gegen jegliche Form von

 Rassismus und Diskriminierung.


 

 FÜR MENSCHENWÜRDE

FÜR TOLERANZ

FÜR RESPEKTVOLLEN UMGANG

FÜR EIN SOLIDARISCHES MITEINANDER

FÜRDEMOKRATIE

FÜR EINE HUMANE GESELLSCHAFT

 


 

 Unterschriftenaktion von Anmesty International in der Auricher Innenstadt am 22. Juni - die Lage der Flüchtlinge in Libyen ist katastrophal - unser Bündnis war dabei:


 


 Gemeinsame Presseerklärung von Amnesty International, Gruppe Aurich und unserem Bündnis bzgl. Seebrücke - Sicherer Hafen


 Citylauf und bundesweiter Tag der Offenen Gesellschaft.Wir waren präsent: weiter hier

 

 

Unsere erste Veranstaltung mit sehr gutem Besuch- siehe hier


 Unser Initiator gab dieser Tage ein Interview im Europahaus:

siehe hier


Gesicht zeigen, auch die IG Metall macht es:

Respekt! Kein Platz für Rassismus

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?